web-dev-qa-db-de.com

Was sind meine Optionen für Private Video Hosting?

Ich habe einen Client, der grundsätzlich YouTube zwischen einem Anmeldebildschirm haben möchte. Ich weiß, dass YouTube privates Video-Hosting anbietet, aber dieser Service ist auf 25 Nutzer beschränkt.

Frage: Ich bin auf der Suche nach einem "privaten" Videohosting, ideal für ein paar hundert Nutzer. Kennt jemand eine gute YouTube-Alternative, die die Anforderungen meiner Website erfüllt? Client.

14

Ich habe mit vzaar ( vzaar.com ) über ein ähnliches Projekt gesprochen. Sie sind billiger als Brightcove und verfügen über eine anständige API, die für alle Preispläne verfügbar ist (im Gegensatz zu Brightcove, bei dem Sie nur mit einem teuren Plan auf die API zugreifen können). Sie verwenden das Edgecast-CDN. Hinweis: Ich habe sie noch nicht wirklich begangen oder im Zorn eingesetzt, aber auf dem Papier scheinen sie in Ordnung zu sein.

6
Quog

Vimeo Plus kostet 9,95 USD/Monat oder 59,95 USD/Jahr und bietet Datenschutz auf Domain-Ebene:

Wähle genau, wo deine Videos im Web eingebettet werden können. Die Anzahl der Websites, die Sie auswählen können, ist unbegrenzt und Sie haben immer die vollständige Kontrolle über Ihr Video außerhalb von Vimeo. Sie haben sogar die Möglichkeit, Ihr Video auf Vimeo.com vollständig auszublenden, sodass es nur auf den Websites angezeigt wird, auf denen Sie es wünschen, und nirgendwo anders.

5

YouTube bietet auch "nicht gelistete" Videos an, mit denen Sie ein Video auf YouTube platzieren können, das jedoch nicht auf Ihrer Benutzerseite oder bei Suchvorgängen angezeigt wird. Sie benötigen lediglich die URL, um es zu finden.

Weitere Details auf der YouTube-Hilfeseite

3
Chealion

+1 http://www.brightcove.com/

Ich nutze ihre Dienste gerade für ein Kundenprojekt und ich muss sagen, sie rocken. Videoanalysen (sehen Sie, wo Leute in Ihren Videos landen, die am beliebtesten sind usw.) und Sie verwalten die Videos im administrativen Backend von Brightcove. Sehr pflegeleicht, austauschbar usw.

Ich bin zwar noch neu in ihren Dienstleistungen, aber ich würde definitiv sagen, überprüfen Sie sie aus. Kein Youtube- oder Vimeo-Logo/Branding auf Ihren Videos oder Ihrem Videoplayer (was für meinen Kunden von wesentlicher Bedeutung ist.)

1
jlmakes

Vimeo ist nicht für den kommerziellen Gebrauch bestimmt

Persönlich würde ich für eine funktionsfähige kommerzielle Lösung Amazon, MaxCDN oder Akamai (über VPS.net) verwenden.

Alle 3 haben jetzt die Möglichkeit, Inhalte an eine Domain zu binden. Amazon kann man die Links programmatisch auslaufen lassen und es gibt viele existierende Lösungen, um das in PHP zu tun, oder wie gesagt ein vollständiges WordPress Plugin.

Sie benötigen eine Möglichkeit, mit der Codierung umzugehen - entweder Desktop wie Format Factory oder Online Encoder.com oder Zencoder.com sind gute Optionen.

1
AndyBeard

Wahrscheinlich haben Sie jedes Video mit dem JW Player abgespielt. Es ist in die Bits on the Run Video-Plattform integriert. Ich benutze es seit Jahren und es ist sehr Entwickler- und Endbenutzerfreundlich (verschiedene Player, Größen, Branding möglich usw.). Es gibt eine gut dokumentierte, einfach zu verwendende API für Entwickler, um Videos, Statistiken und Uploads zu konsumieren. Sie können fremde Zuschauer und/oder hörgeschädigte DNS-Masken hinzufügen, um Feeds, Player, Thumbs und Videos unter Ihrer eigenen Domain bereitzustellen. Sie haben Sicherheitsoptionen wie "Wenn Sie Ihre Videos sichern, können Sie nur mit signierten URLs darauf zugreifen. Dies verhindert wirkungsvoll das Ausbluten".

0
initall