web-dev-qa-db-de.com

Wie Öffnen von Visual Studio Code über die Befehlszeile unter OSX?

Die docs erwähnen eine ausführbare Datei namens code, aber ich bin mir nicht sicher, wo ich das finden kann, damit ich es auf meinen Weg bringen kann. Die von der VSCode-Site heruntergeladene Zip-Datei enthielt keine solche ausführbare Datei. (Ich kann den .app einfach ausführen.)

Ist das nur eine Sache von Windows? 

233
Nick Heiner

Von der Visual Studio Code Setup Seite :

Tipp : Wenn Sie VS Code über das Terminal ausführen möchten, indem Sie einfach 'code' eingeben, hat VS Code einen Befehl, Shell Command: Install 'code'. Befehl in PATH, um 'Code' zu Ihrer $ PATH-Variablenliste hinzuzufügen.

Starten Sie nach der Installation VS Code. Öffnen Sie nun die Befehlspalette (F1 oder ++P Mac) und geben Sie Shell command ein, um den Befehl Shell Command: Install 'code' command in PATH zu finden.

Starten Sie das Terminal nach Ausführung des Befehls neu, damit der neue Wert für $ PATH wirksam wird. Sie können einfach "Code" eingeben. in einem beliebigen Ordner, um die Bearbeitung der Dateien in diesem Ordner zu starten.

509
Shaan

⚡️ Die einfache Lösung.

  1. Downloaden, installieren und öffnen Sie Visual Studio Code für Mac.
  2. Öffnen Sie die Befehlspalette ( +  + P auf Mac) OR Anzeigen Befehlspalette

???? 3. Geben Sie Shell command ein, um Shell Command: Install 'code' command in PATH command zu finden.

  1. Installieren Sie es und Sie sind fertig

???? Hier ist ein kostenloses GIF.

Install Code on Command line

Danach können Sie im Terminal code oder code . verwenden.

code

Prost!

112
Ahmad Awais

Seitdem haben wir das Skript mit der folgenden Syntax aktualisiert, um mehrere Dateien und Ordner als Argumente zu unterstützen und ein Problem zu beheben, bei dem das aktuelle Arbeitsverzeichnis nicht richtig erkannt wurde:

code () {
    VSCODE_CWD="$PWD" open -n -b "com.Microsoft.VSCode" --args $*
}

</ s> Update für unsere Version VS Code 1.0:  

Bitte verwenden Sie den Befehl Install 'Code' command in path oder Install 'code-insiders' command in path aus der Befehlsleiste (View | Command Palette), um Code für die Befehlszeile verfügbar zu machen.

30
Benjamin Pasero

Wenn Sie eine Datei oder einen Ordner im Visual Studio-Code von terminal aus öffnen möchten, sind iTerm usw. die Befehle, die standardmäßig bei der Installation von Visual Studio-Code verwendet werden

So öffnen Sie Visual Studio-Code über die Befehlszeile

code --

Um das gesamte Verzeichnis/Verzeichnis zu öffnen

code .

So öffnen Sie eine bestimmte Datei

code file_name
eg:- code index.html
22
Sudharshan

Ich habe ein ~/bin/code Shell-Skript, das mit dem Befehl @BengaminPasero übereinstimmt.

#!/bin/bash
VSCODE_CWD="$PWD" open -n -b "com.Microsoft.VSCode" --args $*

Ich füge ~/bin: meinem $PATH hinzu, wodurch ich eine Reihe einzelner Skripts hinzufügen kann, ohne mein ~/.bash_profile-Skript zu verschmutzen.

8
Tracker1

Nach dem Öffnen von VSC und Drücken von (Befehlstaste + Auf + P) habe ich versucht, "Shell-Befehl" einzugeben, und es wurde nichts angezeigt. Um "Shell Command: Install 'code' in PATH command" zu erhalten, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Drücken Sie (Befehl, Auf, P)

  2. Geben Sie > ein (dies zeigt Befehle an und führt sie aus)

  3. Geben Sie dann Shell Command: Install 'code' command in PATH command ein. Es sollte dann kommen. 

    Sobald Sie darauf klicken, wird es aktualisiert und Sie sollten sich auf den Weg machen!

MacOS X-Start über Befehlszeilen-Dokumente

6
DMuttz

Auf OSX Mavericks habe ich ein Bash-Skript mit dem Namen vscode (angepasst aus .bashrc in VSCode Setup ) in ~/bin erstellt:

#!/bin/bash

if [[ $# = 0 ]]
then
    open -a "Visual Studio Code"
else
    [[ $1 = /* ]] && F="$1" || F="$PWD/${1#./}"
    open -a "Visual Studio Code" --args "$F"
fi

vscode <file or directory> funktioniert jetzt wie erwartet.

3
peterdn

Das war das Tutorial, nach dem ich in diesem Thread gesucht habe. Es zeigt den Weg, um Dateien in Visual Studio-Code durch Schreiben von Code zu öffnen. 

1. Öffnen Sie die Datei

Bash

                open ~/.bash_profile 

Terminal OS

                    open ~/.zshrc

2.- Fügen Sie in Ihrer Datei Folgendes hinzu:

         code () { VSCODE_CWD="$PWD" open -n -b "com.Microsoft.VSCode" --args $* ;}

3.- Terminal neu einrichten und in dem Ordner versuchen, den Sie öffnen möchten

         code .

4.- Dann können Sie es wie in diesem Kommentar gezeigt verwenden: https://stackoverflow.com/a/41821250/10033560

3
Daniel Diner

Ich habe eine nette Lösung für mingw32 gefunden (d. H. Für diejenigen, die die Version von bash verwenden, die von git-scm.com unter Windows installiert wird):

code () { VSCODE_CWD="$PWD" cmd //c code $* ;}
2
Ilan

Hinweis: Nur für Windows Benutzer.

Wie viele Leute bereits vorgeschlagen haben, wie Code über die Eingabeaufforderung mit dem Befehl code . Geöffnet werden kann. Dies öffnet nur Visual Studio Code Stable build. Wenn Sie jedoch Visual Studio Code Insider build/version heruntergeladen haben (mit allen neuesten Builds/Funktionen, aber einer instabilen Version), müssen Sie die folgenden Anweisungen in Windows befolgen:

  • Wechseln Sie zu Systemsteuerung\System und Sicherheit\System. Klicken Sie auf Erweiterte Systemeinstellungen enter image description here
  • Klicken Sie auf Umgebungsvariablen enter image description here
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Systemvariablen auf Bearbeiten für Pfadvariable enter image description here
  • Fügen Sie einen neu Pfad C:\Users\tsabu\AppData\Local\Programs\Microsoft VS Code Insiders\bin (oder)C:\Program Files\Microsoft VS Code Insiders\bin Hinzu, basierend auf dem Ort, an dem Sie vscode insider auf Ihrem Computer installiert haben . enter image description here

    Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung new und geben Sie code-insiders . Ein, um vscode-insider build/version zu öffnen

Sie können das vscode:-Protokoll verwenden, das Visual Studio-Code definiert :

open vscode://file/full/path/to/project/or/file

Sie können auch verwenden

/Applications/Visual\ Studio\ Code.app/Contents/Resources/app/bin/code

wenn Sie keine Lust haben Ihren Pfad ändern

1
xverges

Ich hatte dieses Problem wegen VS Code Insiders ..__ Die Pfadvariable war vorhanden, aber ich musste die code-insiders.cmd in code.cmd umbenennen.

Vielleicht ist das für jemanden nützlich.

1
pungggi

es ist sehr einfach:

Starten von der Befehlszeile aus

Sie können VS-Code auch vom Terminal aus ausführen, indem Sie 'code' eingeben, nachdem Sie ihn dem Pfad hinzugefügt haben:

Starten Sie VS Code . Öffnen Sie die Befehlspalette (⇧⌘P) und geben Sie 'Shell-Befehl' ein, um den Shell-Befehl: Befehl 'Code' installieren im PATH-Befehl zu suchen.

quelle

https://code.visualstudio.com/docs/setup/mac

1
Joolah

Die Anweisungen unter VS Code Command Line zum Starten eines Pfads sind falsch. der führende Doppelpunkt im Beispiel funktioniert nicht. Beim Starten mit einem mit Backslash abgeschlossenen Verzeichnisnamen wird das angegebene Verzeichnis jedoch wie erwartet geöffnet.

So zum Beispiel 

code C:\Benutzer\DAVE\Dokumente\Programmierung\Angular\StringCalculator\src \

Öffnet den Visual Studio-Code-Editor im Verzeichnis C:\Users\DAVE\Documents\Programming\Angular\StringCalculator\src.

Wichtig: Der Backslash des Terminals ist zwar optional, er ist jedoch nützlich, da er deutlich macht, dass ein Verzeichnis im Gegensatz zu einer Datei geöffnet werden soll. Beachten Sie, dass der Dateiname extensions optional ist und immer war.

Achtung: Das Verzeichnis, das an die Liste PATH angehängt wird, ist das Verzeichnis \bin. Mit dem Shell-Befehl code wird ein Windows NT-Befehlsskript gestartet.

Wenn Sie in ein anderes Shell-Skript integriert werden, muss codeaufgerufen oder gestartet sein, wenn Sie erwarten, dass der Rest des Skripts ausgeführt wird. Glücklicherweise entdeckte ich dies vor meinem ersten Test eines neuen Shell-Skripts, das ich zum Erstellen eines Angular 2-Projekts auf einem lokalen Webserver, meinem Standard-Webbrowser und Visual Studio-Code auf einmal erstellt habe.

Im Folgenden finden Sie mein Angular-Startskript, das angepasst wurde, um eine Abhängigkeit von einem meiner Dienstprogramme zu beseitigen, die an anderer Stelle veröffentlicht wird, aber nicht unbedingt erforderlich ist.


@echo off

gehe zu SKIPREM

=========================================================================

Name:               StartAngularApp.CMD

Synopsis:           Start the Angular 2 application installed in a specified
                     directory.

Arguments:          %1 = OPTIONAL: Name of directory in which to application
                          is installed

Remarks:            If no argument is specified, the application must be in
                    the current working directory.

                    This is a completely generalized Windows NT command
                    script (Shell script) that uses the NPM Angular CLI to
                    load an Angular 2 application into a Node development
                    Web server, the default Web browser, and the Visual
                    Studio Code text editor.

Dependencies:       Unless otherwise specified in the command line, the
                    application is created in the current working directory.

                    All of the following Shell scripts and programs must be
                    installed in a directory that is on the Windows PATH
                    directory list.

                    1)  ShowTime.CMD

                    2)  WWPause.exe

                    3)  WWSleep.exe

                    4)  npm (the Node Package Manager) and its startup 
                        script, npm.cmd, must be accessible via the Windows
                        PATH environment string. By default, this goes into
                        directory C:\Program Files\nodejs.

                    5)  The Angular 2 startup script, ng.cmd, and the Node
                        Modules library must be installed for global access.
                        By default, these go into directory %AppData%\npm.

Author:             David A. Gray

Created:            Monday, 23 April 2017

-----------------------------------------------------------------------
Revision History
-----------------------------------------------------------------------

Date       By  Synopsis
---------- --- --------------------------------------------------------
2017/04/23 DAG Script created, tested, and deployed.
=======================================================================

: SKIPREM

echo BOJ %~0, version %~t0
echo.
echo -------------------------------------------------------
echo Displaying the current node.js version:
echo -------------------------------------------------------
echo.
node -v
echo.
echo -------------------------------------------------------
echo Displaying the current Node Package Manager version:
echo -------------------------------------------------------
echo.
call npm -v
echo.
echo -------------------------------------------------------
echo Loading Angular starter application %1
echo into a local Web server, the default Web browser, and
echo the Visual Studio Code text editor.
echo -------------------------------------------------------
echo.

if "%1" neq "" (
    echo.
    echo -------------------------------------------------------
    echo Starting the Angular application in directory %1
    echo -------------------------------------------------------
    echo.
    cd "%~1"
    call code %1\src\
) else (
    echo.
    echo -------------------------------------------------------
    echo Starting the Angular application in directory %CD%
    echo -------------------------------------------------------
    echo.
    call code %CD%\src\
)

call ng serve --open

echo.
echo -------------------------------------------------------
echo %~nx0 Done!
echo -------------------------------------------------------
echo.
Pause
0
David A. Gray

Ich lief: open -a "Visual Studio Code" [folder-name], um einen Ordner mit meiner Visual Studio-Code-Anwendung zu öffnen. Der Ordnername ist optional, wenn Sie die Anwendung nur öffnen möchten. Nicht sicher, ob dies genau Ihr Anwendungsfall ist, aber hoffen Sie, dass dies hilft!

0

Wurde dies zu/usr/local/bin/code hinzugefügt, müssen Sie möglicherweise den Pfad ändern, falls sie sich unterscheiden.

#!/usr/bin/env bash

CONTENTS="/Applications/Visual Studio Code.app/Contents"
ELECTRON="$CONTENTS/MacOS/Electron"
CLI="$CONTENTS/Resources/app/out/cli.js"
ATOM_Shell_INTERNAL_RUN_AS_NODE=1 "$ELECTRON" "$CLI" "[email protected]"
exit $?

Danach ausführbar machen

Sudo chmod +x /usr/local/bin/code
0
user1116928

Für Windows-Benutzer Einfach eingeben 

>code .

Weitere Befehle hier https://code.visualstudio.com/docs/editor/command-line

0
Luke Angel