web-dev-qa-db-de.com

Wie benennt man einen Projektordner in Visual Studio um?

Meine aktuelle Lösung zum Umbenennen des Projektordners lautet:

  • Entfernen Sie das Projekt aus der Lösung.
  • Benennen Sie den Ordner außerhalb von Visual Studio um.
  • Fügen Sie das Projekt der Lösung erneut hinzu.

Gibt es einen besseren Weg?

578
andersjanmyr

TFS-Benutzer: Wenn Sie die Quellcodeverwaltung verwenden, die Sie vor dem Umbenennen von Dateien/Ordnern warnen muss, lesen Sie diese Antwort stattdessen was die zusätzlichen erforderlichen Schritte abdeckt.


So benennen Sie das Ordner, Datei (.*proj) und Anzeigename eines Projekts in Visual Studio um:

  • Schließen Sie die Lösung.
  • Benennen Sie die Ordner außerhalb von Visual Studio um. (Bei Verwendung der Quellcodeverwaltung in TFS umbenennen)
  • Öffnen Sie die Projektmappe und ignorieren Sie die Warnungen (antworten Sie mit "Nein", wenn Sie aufgefordert werden, ein Projekt aus der Quellcodeverwaltung zu laden).
  • Sehen Sie sich alle nicht verfügbaren Projekte an und ...
    • Öffnen Sie das Fenster Eigenschaften für das Projekt (markieren Sie das Projekt und drücken Sie Alt+Enter oder F4oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf> Eigenschaften.
    • Setzen Sie die Eigenschaft 'Dateipfad' auf den neuen Speicherort.
      • Wenn die Eigenschaft nicht bearbeitet werden kann (wie in VS2012), öffnen Sie die Datei .sln direkt in einem anderen Editor, z. B. Notepad ++, und aktualisieren Sie stattdessen die Pfade. (Möglicherweise müssen Sie die Lösung zuerst in TFS usw. auschecken.)
    • Neu laden das Projekt - Rechtsklick> Projekt neu laden.
    • Ändern Sie den Anzeigenamen des Projekts, indem Sie es markieren und drücken F2Oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf> mbenennen.

Hinweis: Andere Lösungsvorschläge, bei denen das Projekt entfernt und dann erneut zur Projektmappe hinzugefügt wird, führen zu einer Unterbrechung der Projektreferenzen.

Wenn Sie diese Schritte ausführen, können Sie auch in Betracht ziehen, Folgendes entsprechend umzubenennen:

  1. Versammlung
  2. Standard-/Root-Namespace
  3. Namespace vorhandener Dateien (verwenden Sie die Refactor-Tools in Visual Studio oder ReSharpers Tool für inkonsistente Namespaces)

Ändern Sie auch die Werte der folgenden Assembly-Attribute :

  1. AssemblyProductAttributename__
  2. AssemblyDescriptionAttributename__
  3. AssemblyTitleAttributename__
697
andersjanmyr

Es gibt einen anderen Weg, dies zu tun, indem Sie die * .sol, * csproj-Dateien verwenden.

  1. Öffnen Sie Ihre Lösungsdatei 
  2. suchen Sie nach dem * .csproj, den Sie ändern möchten
  3. es wird so sein (relativ zur * .sol-Datei): 

    Project("{FAE04EC0-301F-11D3-BF4B-00C04F79EFBC}") = "Shani.Commands.Impl", "Shani.Commands.Impl\Shani.Commands.Impl.csproj", "{747CFA4B-FC83-419A-858E-5E2DE2B948EE}"

  4. und ändern Sie einfach den ersten Teil zum Beispiel in das neue Verzeichnis:

    Impl\Shani.Commands.Impl\Shani.Commands.Impl.csproj

  5. vergessen Sie natürlich nicht, das gesamte Projekt in dieses Verzeichnis zu verschieben

Habe Spaß.

82
rabashani

Dies ist direkt in VS 2015 (funktioniert möglicherweise in älteren Versionen)

  1. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf Main solution > Rename.
  2. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf project (under solution) > Rename.
  3. Doppelklicken Sie im Projektmappen-Explorer oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Properties >goto Application Tab. Benennen Sie Assembly name und Default namespace entsprechend um.
  4. Wenn Sie den Namespace auch umbenennen möchten, öffnen Sie eine Ihrer Klassendateien. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf namespace > Rename..., um alle Verweise auf Ihren Namespace im gesamten Projekt zu suchen und zu ersetzen.
  5. Schließen Sie das Projekt und benennen Sie project folder um.
  6. Bearbeiten Sie die .sln-Datei im Editor, ändern Sie den Pfad in cjproj. dh fu\bar.csproj --> bar\bar.csproj
67
wired00

Mann, habe ich damit zu kämpfen. Leider gibt es in Visual Studio keine Lösung mit einem Klick. Wenn Sie jedoch Visual Studio 2012 ausführen und Ihr Projekt mit Team Foundation Server unter Quellcodeverwaltung steht, habe ich es so verstanden, dass es funktioniert unter Beibehaltung der Quellhistorie:

(Lesen Sie den Kommentar von @ mjv weiter unten, da er feststellt, dass Sie Schritt 5-10 überspringen können.)

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Änderungen eingecheckt haben, damit keine ausstehenden Änderungen vorliegen.
  2. Entfernen Sie das Projekt aus der Projektmappe, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und Remove auswählen.
  3. Benennen Sie jetzt in Windows Explorer den Projektordner um.
  4. Wechseln Sie zurück zu Visual Studio. Klicken Sie im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Projektmappe und wählen Sie Hinzufügen -> Vorhandenes Projekt. Wählen Sie die Projektdatei für das in Schritt 2 entfernte Projekt aus, die sich im umbenannten Ordner befinden sollte.
  5. Jetzt ist das Projekt wieder in der Lösung, aber das Projekt scheint nicht zur Quellcodeverwaltung hinzugefügt worden zu sein. Um dies zu beheben, öffnen Sie den Source Control Explorer.
  6. Suchen Sie im Source Control Explorer nach dem Projektordner, der dem Projektordner auf Ihrer Festplatte entspricht, den Sie in Schritt 3 umbenannt haben.
  7. Benennen Sie den Ordner im Source Control Explorer um, so dass er denselben Namen hat wie der Projektordner auf der Festplatte.
  8. Sehen Sie sich jetzt Ihre ausstehenden Änderungen an. Sie sollten Änderungen an der Lösungsdatei und einen Umbenennungsvorgang im Projektordner vorgenommen haben.
  9. Erstellen Sie einen Neuaufbau und stellen Sie sicher, dass alles korrekt kompiliert wird. Wenn Sie projektübergreifende Verweise auf das umbenannte Projekt hatten, müssen Sie sie erneut zu den einzelnen Projekten hinzufügen, auf die es verweist.
  10. Du solltest jetzt fertig sein. Geh und check alles rein.

Der obige Leitfaden hat für mich funktioniert. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie, Ihre lokale Lösung vollständig zu löschen, und entfernen Sie die Ordnerzuordnung in Ihrem Arbeitsbereich. Starten Sie Visual Studio nur für den Fall neu. Stellen Sie sicher, dass Sie die gesamte Lösung tatsächlich von Ihrem Computer gelöscht haben. Lesen Sie jetzt die Lösungszuordnung in Ihren Arbeitsbereich und rufen Sie die neueste Version ab. Versuchen Sie nun die obigen Schritte. Dasselbe gilt, wenn bei den oben genannten Schritten etwas schief geht. Löschen Sie einfach Ihre Lösung vor Ort und holen Sie sich die neueste Quelle, und Sie haben eine saubere Arbeitsgruppe, mit der Sie arbeiten können.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, stellen Sie sicher, dass Sie nichts manuell in der Lösungsdatei geändert haben oder versuchen Sie andere "Tricks", bevor Sie die obigen Schritte ausführen. Wenn Sie etwas geändert und eingecheckt haben, empfiehlt es sich, ein Rollback auf den Punkt durchzuführen, bevor Sie mit der Umbenennung des Projekts angefangen haben.

Natürlich möchten Sie das Projekt auch im Projektmappen-Explorer umbenennen. Sie können dies vor den oben genannten Schritten tun. Stellen Sie jedoch in diesem Fall sicher, dass Sie diese Änderung einchecken, bevor Sie die oben genannten Schritte ausführen. Sie können dies auch im Nachhinein tun, aber stellen Sie sicher, dass Sie zuerst alle oben genannten Schritte ausführen und Ihre Änderungen einchecken, bevor Sie versuchen, den Projektnamen im Projektmappen-Explorer umzubenennen. Ich empfehle nicht, die obigen Schritte mit einer Umbenennung des Projektnamens im Projektmappen-Explorer zu kombinieren. Es könnte zwar funktionieren, aber ich würde es in zwei separaten Changesets empfehlen.

48
René

Zurzeit nicht. Nun, Sie können tatsächlich auf den defekten Projektknoten klicken und im Eigenschaftenbereich nach der Eigenschaft 'Path' suchen, dann auf das kleine Suchsymbol klicken und den neuen Pfad auswählen.

Voila :)

31
mortenbpost

Die einfachere Lösung ist folgende:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt und benennen Sie es um.
  2. (optional) Öffnen Sie die Eigenschaftseinstellungen des Projekts, und ändern Sie den Assemblynamen (und optional den Standardnamensraum), um den neuen Projektnamen zu verwenden.
  3. (Optional) Wählen Sie den Namensraumnamen in einer Quelldatei aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Refactor\Rename aus, um den Namensraum global in den neuen Projektnamen umzubenennen.
  4. (optional) Öffnen Sie die Datei AssemblyInfo.cs und ändern Sie den Assemblynamen entsprechend. 
  5. Speichern Sie und schließen Sie die Lösung.
  6. Benennen Sie den Projektordner mit Windows Explorer in den neuen Namen um.
  7. Öffnen Sie die SLN-Datei in einem Texteditor, suchen Sie die Referenz zum Projektpfad und ändern Sie sie, um den neuen Ordnernamen zu verwenden.

Es sind 4 Schritte erforderlich, aber 7 werden empfohlen. Am Ende des Tages wird das Projekt jedoch komplett umbenannt. Technisch muss der Ordnername für das Projekt nicht mit dem Projekt selbst übereinstimmen, so dass auch dieser Schritt optional ist, aber es kann verwirrend sein, wenn sie nicht übereinstimmen. Gleiches für die Assembly- und Namespace-Namen.

25

In der Antwort von andersjanmyr ist es einfacher, das Projekt zuerst umzubenennen.

  1. Projekt umbenennen.
  2. Schließen Sie die Lösung (speichern Sie sie).
  3. Benennen Sie die Ordner außerhalb von Visual Studio um.
  4. Öffnen Sie die Lösung und ignorieren Sie die Warnungen.
  5. Gehen Sie alle nicht verfügbaren Projekte durch und setzen Sie die Eigenschaft 'File Path' auf den neuen Speicherort Ihrer Projektdatei, d. H. Someproject.csproj.
  6. Laden Sie das Projekt neu.

Nachdem diese Schritte ausgeführt wurden, möchten Sie möglicherweise andere Verweise auf Ihren alten Projektnamen umbenennen.

Aktualisieren Sie in den Projekteigenschaften den Assemblynamen und den Standard-Namespace . Dadurch werden die folgenden Informationen in der Projektdatei aktualisiert ...

<RootNamespace>SomeProjectName</RootNamespace>
<AssemblyName>SomeProjectName</AssemblyName>

... und wird den Fehler "Namespace entspricht nicht dem Dateispeicherort" entfernt: "SomeProjectName" "

Benennen Sie Ihren Root-Namespace um (wenn Sie die Nachschärfung mit der rechten Maustaste ausführen, klicken Sie auf den Namespace und gehen Sie auf Refactor -> Rename).

Ändern Sie in AssemblyInfo.cs alle Vorkommen Ihres alten Projektnamens

8
CRice

Für VS2017 können Sie meine Visual Studio-Erweiterung verwenden

herunterladen

Das Projekt wird umbenannt in:

  • ordner für das Projektverzeichnis
  • lösungsdatei
  • referenz in anderen Projekten
  • Assemblyname, Informationen
  • standard-Namespace
8
Kuanysh

Ich musste das nur selbst machen (mit VS2010). Wie einige Leute geantwortet haben, scheint der einfachste Schritt zu sein:

  1. Schließen Sie das VS-Projekt.
  2. Öffnen Sie die .sln-Datei und benennen Sie das Projektverzeichnispräfix für jedes Vorkommen von .csproj um.
  3. Speichern Sie die .sln-Datei
  4. Benennen Sie das tatsächliche Projektordnerverzeichnis auf Ihrer Festplatte um, damit es den Änderungen in der .sln-Datei entspricht.
  5. Öffnen Sie die .sln (in VS) und erstellen Sie sie neu
6
John Im

Bewährte Lösung für die Erweiterung von Visual Studio für Datentools für Business Intelligence (SSDT-BI 2013):

  1. Verschieben Sie den Projektordner an seinen neuen Speicherort (benennen Sie noch nichts um)
  2. Benennen Sie im Projektmappen-Explorer das Projekt/die Projektmappe um.
  3. Schließen Sie das neu umbenannte Projekt (und speichern Sie es).
  4. Benennen Sie den Ordner und die .sln-Datei des Projekts um.
  5. Verwenden Sie einen Texteditor, und öffnen Sie die neu umbenannte Projektlösungsdatei (.sln) (ich habe Notepad ++ verwendet).
  6. In Zeile 6 sehen Sie: "Project {fdjfksdjk4387! ...} =" OLDPROJECT "," OLDFOLDER\OLDPROJECT.rptproj ". Benennen Sie alles mit den in Schritt 4 verwendeten neuen Namen um (dh ... =" NEWPROJECT.) "," NEWFOLDER\NEWPROJECT.rptproj "...)
  7. Das ist es!

100% getestet und an meinem Fall einwandfrei gearbeitet.

HINWEIS: Ich kann nicht überprüfen, ob es unter verschiedenen Projektvorlagen in Visual Studio-Versionen funktioniert. Sichern Sie wie immer alles vorher.

4
user3285866

Siehe Punkt 3 im verlinkten Artikel.

  1. Schließen Sie die Lösung und die IDE.
  2. Im Explorer: Ändern Sie den Verzeichnisnamen in den neuen Namen.
  3. Im Explorer: Öffnen Sie die .sln-Datei mit einem Texteditor.
  4. Ändern Sie den Verzeichnisnamen in den neuen Namen und speichern Sie.
  5. Starten Sie die IDE neu und öffnen Sie die Lösung über das Menü Datei, Letzte Dateien, falls sie nicht automatisch gestartet wird.
  6. Klicken Sie auf den Projektordner des Projektmappen-Explorers und überprüfen Sie die Pfadeigenschaft in den Eigenschaften unten. Jetzt wird auf den neuen Projektordner verwiesen.

Es hat für mich funktioniert.

4
Jim Lewis

Obwohl diese Frage bereits beantwortet wurde, wollte ich meinen Ansatz zur Lösung dieses Problems mitteilen. Ich hatte oft das gleiche Problem, ein Projekt in VS umzubenennen und den Ordnernamen, den Projektnamen und die .sln-Datei zu bearbeiten, um dies zu erreichen. Ich habe gerade ein VBScript geschrieben, das all das erledigt. Sie müssen mit den Strings, die Sie für das Ersetzen auswählen, vorsichtig sein.

BEARBEITEN: Sie müssen nur die .vbs-Datei im selben Verzeichnis wie die .sln-Datei der Projektmappe ablegen.

'Script parameters'
Solution = "Rename_Visual_Studio_Project" '.sln'
Project = "Rename_Visual_Studio_Project" '.csproj'
NewProject = "SUCCESS"

Const ForReading = 1
Const ForWriting = 2

Set objFso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
scriptDirr = objFso.GetParentFolderName(wscript.ScriptFullName)

'Rename the all project references in the .sln file'
Set objFile = objFso.OpenTextFile(scriptDirr + "\" + Solution + ".sln", ForReading)
fileText = objFile.ReadAll
newFileText = Replace(fileText, Project, NewProject)
Set objFile = objFSO.OpenTextFile(scriptDirr + "\" + Solution + ".sln", ForWriting)
objFile.WriteLine(newFileText)
objFile.Close

'Rename the .csproj file'
objFso.MoveFile scriptDirr + "\" + Project + "\" + Project + ".csproj", scriptDirr + "\" + Project + "\" + NewProject + ".csproj"

'Rename the folder of the .csproj file'
objFso.MoveFolder scriptDirr + "\" + Project, scriptDirr + "\" + NewProject
2
Valkyrias

Ich habe ein kleines Tool geschrieben, das alle diese Schritte automatisiert. Unterstützt vorerst auch Subversion. 

Informationen zu aktuellen Versionen finden Sie hier Visual Studio Project Renamer Infos

Latests-Versionen können jetzt von der Visual Studio-Renamer-Download-Seite heruntergeladen werden

Feedback wird sehr geschätzt.

2
Razer

Was in 2017 für mich funktioniert hat:

  • Lösung VS schließen
  • Umbenanntes Verzeichnis der Projekte in Lösung .
    • (Push-Änderung in der Quellcodeverwaltung - git in meinem Fall)
  • bearbeiten Sie die sln-Datei im Texteditor (außerhalb von VS2017) und ändern Sie den Namen des Verzeichnisses.
  • Lösung in VS erneut öffnen

Es sagte so etwas wie " Projekt hinzufügen ", ich habe alles neu aufgebaut und alles war gut für mich.

2
Charles Plager

@ andersjanmyrs Lösung: Sie können Alt + Eingabetaste drücken, um die Seite Eigenschaften für das nicht verfügbare Projekt zu öffnen und die Eigenschaft "Dateipfad" dort festzulegen. da es nicht im Rechtsklick-Kontext-Menü des nicht verfügbaren Projekts (in VS2008) verfügbar ist.

2
Ujjwal Singh

ANMERKUNG: Dieses Update gilt für Visual Studio 2008, sollte jedoch hier funktionieren.

  1. Benennen Sie mit dem Windows Explorer sowohl die Lösungsordner (den übergeordneten Ordner als auch den untergeordneten Ordner) in den neuen Lösungsnamen um.
  2. Löschen Sie die .sln-Datei, die sich im übergeordneten Ordner befindet.
  3. Wählen Sie in Visual Studio Datei | Projekt öffnen.
  4. Drill in den neuen Ordner, den Sie gerade umbenannt haben, und öffnen Sie die .csproj-Datei (im untergeordneten Ordner).
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Projektnamen und benennen Sie ihn nach Ihren Wünschen um. (Sollte den gleichen Namen wie der Ordner in Schritt 1 haben.)
  6. Wählen Sie Datei | Lösung schließen. In einem Dialogfeld werden Sie gefragt, ob Sie Änderungen an der .sln-Datei speichern möchten. Klicken Sie auf Ja.
  7. Zeigen Sie im Dialogfeld "Datei speichern unter" auf den neu umbenannten Ordner "PARENT" und klicken Sie auf "Speichern". (HINWEIS: Stellen Sie sicher, dass die Datei ".sln" den gleichen Namen wie der Ordner hat. Nicht erforderlich, aber die Konsistenz bleibt erhalten.) 

ERLEDIGT.

1
Robo A GoGo

Wir haben kürzlich eine Beta-Version einer kostenlosen VS-Erweiterung hochgeladen, die diese Aufgaben für Sie erledigt. Schauen Sie sich VS Gallery an: Gallery Download

1
user3652868
  1. Benennen Sie das Projekt in der Lösung und im Projektordner um

  2. Projekt aus Lösung löschen

  3. Vorhandenes Projekt zur Lösung hinzufügen (Ihr umbenanntes Projekt)

Für mich geht das. TFS wird auch ein neues Projekt verfolgen.

1
Vlad

Nun, ich habe es auf meine Art gemacht

  • Schließen Sie Visual Studio 2012
  • Benennen Sie Ihr Unterverzeichnis unter .sln in den bevorzugten Namen um
  • * .Suo-Datei löschen
  • Lösung erneut öffnen, alle Eigenschaften von geladenen Projekten korrigieren und neuen Namen des Unterverzeichnisses erfüllen
1
ageroh

Bei Verwendung von TFS muss Schritt 2 tatsächlich den Ordner in der Quellcodeverwaltung umbenennen und dann den neuesten Ordner abrufen, bevor die Lösung erneut geöffnet wird.

1
Amy Patterson

Für diejenigen, die Visual Studio + git verwenden und den Dateiverlauf beibehalten möchten (umbenennen von Projekten und/oder Lösungen):

1) Schließen Sie Visual Studio

2) Kopieren Sie in der .gitignore-Datei alle Ignorierpfade des Projekts, das Sie umbenennen möchten, mit umbenannten Versionen dieser Pfade.

3) Verwenden Sie den Befehl git move wie folgt:

git mv <old_folder_name> <new_folder_name>

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation: https://git-scm.com/docs/git-mv

4) In Ihrer .sln-Datei: Suchen Sie die Zeile, die Ihr Projekt definiert, und ändern Sie den Ordnernamen im Pfad. Die Zeile sollte ungefähr so ​​aussehen:

Project("{FAE04EC0-301F-11D3-BF4B-00C04F79EFBC}") = "<Project name>", "<path-to-project>\<project>.csproj"

5) Öffnen Sie Visual Studio, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Projekt -> Umbenennen

6) Benennen Sie anschließend die Namespaces um. _ Ich habe gelesen, dass Resharper einige Optionen dafür hat. Aber einfaches Suchen/Ersetzen hat die Arbeit für mich erledigt.

7) Alte .gitignore-Pfade entfernen

1
ivke

Öffnen Sie .sln in einer Textdatei und ändern Sie in der folgenden Zeile den neuen Ordnernamen Project ("{FAE04EC0-301F-11D3-BF4B-00C04F79EFBC}") = "Ricky", "\ .csproj", "{ 021CC6B0-8CFB-4194-A103-C19AF869D965}

0

Öffnen Sie nach dem Ändern des Ordnernamens die .sln-Datei im Editor und ändern Sie den Pfad in einen neuen Pfad.

0
LastTribunal

Ich musste das viele Male machen. Es ist wirklich nützlich, ein vorhandenes Projekt erneut verwenden zu können, aber Text in Namespaces, Dateien und Ordnern umbenennen zu können. Die Verwendung eines rekursiven Suchen und Ersetzen ab dem Stammordner bedeutet, dass die Umbenennung keine Verknüpfungen zu Projekten in den Lösungsdateien und Projektverweisen aufhebt.

Zu diesem Zweck habe ich ein Projekt erstellt, um genau dies zu tun. Die Anwendung bemüht sich auch, Versionskontrollordner wie .git, .svn und die .vs-Einstellungsdatei zu ignorieren. Mehr Infos in der README.

https://github.com/garethrbrown/vs-project-rename

Example

0
gb2d

Der einfachste Weg besteht darin, zu der Eigenschaft des Fensters mit dem Änderungsnamen der Standard-Namespaces zu gelangen. Anschließend wird die Umbenennung durchgeführt 

0
hjbjh

Ich habe folgendes gemacht:

  1. Benennen Sie das Projekt in vs2013 um. (optional/nicht benötigt)

  2. Exportieren Sie das Projekt als Vorlage. 

  3. Schließen Sie die Lösung.

  4. Öffnen Sie die Lösung erneut 

  5. Erstellen Sie ein Projekt aus der gespeicherten Vorlage und verwenden Sie den gewünschten Namen.

  6. Löschen Sie das vorherige Projekt aus dem Lösungs-Explorer. 

In diesem Punkt habe ich versucht, die neue Lösung zu kompilieren. Dazu musste ich einige Ressourcen und Header manuell aus dem alten Projektordner in den neuen Projektordner kopieren. Tun Sie dies, bis es ohne Fehler kompiliert wird. Jetzt speichert dieses neue Projekt die Datei ". Exe" im vorherigen Ordner. * 

So ->

  1. Gehen Sie zum Windows-Explorer und kopieren Sie die Lösungsdatei manuell aus dem alten Projektordner in den neuen Projektordner.

  2. Schließen Sie die Projektmappe und öffnen Sie die Projektmappe aus dem neuen Projekt.

  3. Die Konfiguration wurde bei Bedarf wieder in (x64) geändert.

  4. Löschen Sie den Ordner des Projekts mit dem alten Namen aus dem Ordner der Projektmappe.

0
user5141040

Oder einfach,

Kopieren Sie alle Codes, öffnen Sie ein neues Projekt mit dem gewünschten Namen und fügen Sie den Code ein. Führen Sie das Debuggen aus und löschen Sie das vorherige Projekt. Erledigt!

Es hat für mich funktioniert!

0
user10074310

Ich verwende VS 2013 und TFS 2013.

Ich habe es so gemacht:

  1. Öffnen Sie Visual Studio, ohne die Lösung selbst zu öffnen, und verwenden Sie den Source Control Explorer, um Ordner für Projekte zu suchen und umzubenennen
  2. Doppelklicken Sie auf die Lösungsdatei im Source Control Explorer, um eine Lösung zu öffnen.
  3. Sie erhalten eine Frage: "Vor kurzem wurden dieser Lösung Projekte hinzugefügt. Möchten Sie sie von der Quellcodeverwaltung erhalten?", Und Sie wählen Ja
  4. Nun sind der Ordner und die Projektstruktur vorhanden, aber jetzt Dateien, also holen Sie sich die neueste Version von der Quellcodeverwaltung
  5. Versuchen Sie, Änderungen zu erstellen und zu übernehmen.
0
Muris

Es gibt einen einfacheren Ansatz, der in VS 2013 Update 1 getestet wurde und für TFS-verbundene Projekte gilt:

  • VS öffnen, Lösung jedoch schließen lassen
  • Öffnen Sie den Source Explorer und benennen Sie den gewünschten Ordner um (die Lösung wird für Sie geschlossen, wenn Sie sie nicht bereits geschlossen haben)
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Lösung (auch vom Source Explorer) und wählen Sie Einchecken aus
  • Öffnen Sie die Lösung, und Sie haben gesagt, dass neue Projekte hinzugefügt wurden. Akzeptieren Sie die Änderungen.
  • Entfernen Sie das Projekt aus der Projektmappe, fügen Sie es erneut hinzu und checken Sie es ein
  • Prüfen Sie, ob die internen Referenzen in Ordnung sind
0
Mohamed Emad

1-Benennen Sie das Projekt außerhalb von VS ..__ um. 2-editieren Sie Ihre_Projektname.sln mit einem Texteditor, und benennen Sie den Pfad in den neuen Pfad um

0
user1062770

Ähnliche Probleme treten auf, wenn ein neues Projekt erstellt werden muss und Sie einen anderen Projektordnernamen als den Projektnamen wünschen.

Wenn Sie ein neues Projekt erstellen, wird es unter gespeichert

./path/to/pro/ject/YourProject/YourProject.**proj

Nehmen wir an, Sie wollten es direkt im Ordner ject haben:

./path/to/pro/ject/YourProject.**proj

Um dies zu erreichen, erstellen Sie das Projekt mit dem letzten Teil des Pfads als Namen, sodass kein zusätzliches Verzeichnis erstellt wird:

./path/to/pro/ject/ject.**proj

Wenn Sie das Projekt jetzt in Visual Studio umbenennen, erreichen Sie das Ziel, ohne VS verlassen zu müssen:

./path/to/pro/ject/YourProject.**proj

Der Nachteil dieses Ansatzes besteht darin, dass Sie den Standardnamespace und den Namen der Output-Binärdatei anpassen müssen und Namespaces in allen Dateien aktualisieren müssen, die in der Projektvorlage enthalten sind.

0
Etan