web-dev-qa-db-de.com

Wie kann ich ein Fenster in tmux beenden?

Wie kann ich ein Fenster in tmux beenden? Wie Ctrlak Verknüpfung in Bildschirm mit Ctrla das Präfix sein.

189
Dmitry

Kents Antwort hat Ihre Frage vollständig beantwortet. Wenn Sie jedoch die Konfiguration von tmux so ändern möchten, dass sie der von GNU Screen ähnelt, ist hier eine tmux.conf, die ich verwendet habe, um dies zu erreichen:

# Prefix key
set -g prefix C-a
unbind C-b
bind C-a send-prefix

# Keys
bind k confirm kill-window
bind K confirm kill-server
bind % split-window -h
bind : split-window -v
bind < resize-pane -L 1
bind > resize-pane -R 1
bind - resize-pane -D 1
bind + resize-pane -U 1
bind . command-Prompt
bind a last-window
bind space command-Prompt -p index "select-window"
bind r source-file ~/.tmux.conf

# Options
set -g bell-action none
set -g set-titles on
set -g set-titles-string "tmux (#I:#W)"
set -g base-index 1
set -g status-left ""
set -g status-left-attr bold
set -g status-right "tmux"
set -g pane-active-border-bg black
set -g pane-active-border-fg black
set -g default-terminal "screen-256color"

# Window options
setw -g monitor-activity off
setw -g automatic-rename off

# Colors
setw -g window-status-current-fg colour191
set -g status-bg default
set -g status-fg white
set -g message-bg default
set -g message-fg colour191
38
Jimmy Zelinskie

versuchen Sie Prefix&

wenn Sie haben

bind q killp

in deinem .tmux.conf können Sie Prefix + drücken q das Fenster auch zu töten, nur wenn es nur ein Panel in diesem Fenster gibt.

Die Standardeinstellung für das obige Präfix ist  Ctrl+b, , um das Fenster standardmäßig zu beenden, können Sie verwenden Ctrl+b&

289
Kent

<Prefix>& um ein Fenster zu töten

<Prefix>x zum Beenden eines Fensters

Wenn es nur einen Bereich gibt (d. H. Das Fenster ist nicht in mehrere Bereiche unterteilt), wird <Prefix>x würde das Fenster abbrechen)

Wie immer wiederholt, <Prefix> ist allgemein CTRL+b. (Ich denke für Anfängerfragen können wir nur CTRL+b die ganze Zeit, und nicht über Präfix sprechen, aber trotzdem :))

90
Rushi Agrawal

Allgemein:

tmux kill-window -t window-number

Wenn Sie sich zum Beispiel in Fenster 1 befinden und Fenster 9 beenden möchten, gehen Sie wie folgt vor:

tmux kill-window -t 9
78
Gary

Für mich sieht die Lösung so aus:

  1. ctrl+b q, um Fensternummern anzuzeigen.
  2. ctrl+b x um die Scheibe zu töten.

Wenn Sie das letzte Fenster schließen, wird das Fenster geschlossen.

57
Nikolay Fominyh

Wenn Sie es nur einmal tun möchten, ohne eine Verknüpfung hinzuzufügen, können Sie immer etwas eingeben

<prefix> 
:
kill-window
<enter>
30
gatoatigrado

Während Sie nach wie man ein Fenster bzw. eine Scheibe abbricht fragten, wollte ich es oft nicht abbrechen, sondern einfach wieder in einen funktionierenden Zustand versetzen (die Anordnung der Scheiben ist für mich wichtig, töten eine Scheibe zerstört es, also muss ich es neu erstellen); tmux stellt dazu die Befehle respawn zur Verfügung: respawn-pane bzw. respawn-window. Nur dass Leute wie ich diese Lösung hier finden.

10
Tom Regner

ctrl + d bricht ein fenster im linux terminal ab, funktioniert auch im tmux.

Dies ist eine Art Ansatz.

8
pingsoli

Viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, aber mein Favorit ist einfach die Eingabe von "exit" auf der Bash-Eingabeaufforderung.

8
smp