web-dev-qa-db-de.com

Google Drive wird nach einem Computerleerlauf mit dem Fehler "Verbindung nicht möglich" abgeblendet

Ich benutze Google Drive seit einiger Zeit, habe aber kürzlich ein merkwürdiges und sehr ärgerliches Problem:

Nachdem der Computer eine Weile inaktiv war, wird das Google Drive-Symbol grau angezeigt und der Mauszeiger darüber zeigt den Fehler an:

Google Drive - Unable to connect

Google Drive - Unable to connect

Das Öffnen des Menüs zeigt den gleichen Fehler:

Google Drive menu

Wenn ich Google Drive beende und neu starte, stellt es problemlos eine Verbindung her .

Meine Fragen sind:

  1. Kennt jemand eine Möglichkeit, Google Drive zum erneuten Herstellen einer Verbindung zu bewegen, ohne die Anwendung neu starten zu müssen?
  2. Weiß jemand, warum dies überhaupt passiert, damit ich das Problem im Kern beheben kann?

Update In Bezug auf Nummer 2 oben scheint dies darauf zurückzuführen zu sein, dass eine Unterbrechung der Internetverbindung dazu führt, dass Google Drive die Verbindung trennt, jedoch nie erneut versucht, eine Verbindung herzustellen , auch wenn die Konnektivität wiederhergestellt ist. Weitere Informationen finden Sie in den Kommentaren unten.

30
Oz Solomon

Ich hatte das gleiche Problem, eine einfache Lösung ist das Beenden von Google Drive. Folgen Sie dann diesem Pfad "C:\Programme\Google\Drive\googledrivesync.exe"

Wenn Sie Google Drive Sync nicht finden können, wechseln Sie zu Ihrem Hauptlaufwerk und geben Sie es in die integrierte Suchmaschine ein.

Vergessen Sie nicht, eine Desktop-Verknüpfung zu erstellen, wenn dies zu einem wiederkehrenden Problem wird.

3
Bankie-ZN

Dies ist keine exakte Lösung für Ihr Problem, da Ihr ISP teilweise schuld ist, aber ich kann Ihnen ein wenig Abhilfe schaffen und Ihnen zeigen, wie Sie ein grundlegendes Skript erstellen, um die Aktualisierung von Google Drive zu erzwingen. Ich hoffe, es hilft (Windows Vista) -10)

Erster Schritt: Klicken Sie mit der rechten Maustaste und erstellen Sie eine neue TXT-Datei

Schritt 2: Öffnen Sie die neue txt-Datei und geben Sie die folgende Zeile ein (Nehmen Sie die erforderlichen Korrekturen vor)

@Echo Aus

taskkill/F/IM googledrivesync.exe

Start/min "googledrivesync.exe"

ausfahrt

Schritt 3: Speichern Sie die Datei als .bat oder .cmd an dem Speicherort, der Ihre googledrivesync.exe enthält.

Vierter Schritt: Erstellen Sie eine Verknüpfung oder Tastenkombination (oder eine beliebige andere Verknüpfung zu der Datei.) und starte es jederzeit, wenn Google die Verbindung trennt

HINWEIS: Sie können Dateien beschädigen "WENN "sie sich in der" MITTE "der Synchronisierung befinden, ist es" UNGEWÖHNLICH "da google sehr gut mit dateien umgeht, aber aktualisierungen erzwingen kann, können programme negative auswirkungen haben, die selten und oft sehr ungewöhnlich sind, aber" SIE WURDEN GEWARNT! "Tadeln Sie mich nicht, wenn Sie gerade mitten in einem Upload eine schnelle Aktualisierung starten, um zu sehen, was sie bewirkt.

2
Shadowforce62

Ich habe ein ähnliches Problem mit Google Drive unter Linux festgestellt. Wenn meine Internetschnittstelle deaktiviert ist, verliert Google Drive die Verbindung. Wenn die Schnittstelle wieder aktiviert wird, kann Google Drive erst nach einem Neustart eine Verbindung herstellen.

Es ist möglich, dass eine Ihrer Energiesparoptionen so eingestellt ist, dass Ihr Netzwerk deaktiviert wird, wenn sich der Computer im Leerlauf befindet. Dies hat normalerweise keine Auswirkung darauf, da beim Bewegen der Maus die Verbindung automatisch sofort wiederhergestellt wird. Dies kann dazu führen, dass einige Programme im Leerlauf die Verbindung verlieren.

Google Drive scheint Schwierigkeiten zu haben, die Verbindung wiederherzustellen, wenn die Schnittstelle selbst vom Internet getrennt und dann erneut verbunden wird.

Vielleicht sollten Sie sich all Ihre Energieeinstellungen genau ansehen und sicherstellen, dass Windows nicht auf "Netzwerkschnittstelle deaktivieren, wenn der Computer inaktiv ist" eingestellt ist, da ich weiß, dass dies in den meisten Netzwerkschnittstelleneinstellungen in der Vergangenheit eine Option war. und bestimmte Versionen von Windows haben es standardmäßig aktiviert.

1
Josh Raymond

Schnelle Antwort: Überprüfen Sie die Uhrzeit auf Ihrem PC.

Details: Ich hatte genau die gleichen Symptome auf einem alten XP Server, den ich normalerweise die ganze Zeit laufen habe (und es war noch nie ein Problem gewesen). Es stellte sich heraus, dass die Batterie der Uhr leer war, und als ich sie aus irgendeinem Grund kurz ausschaltete, ging die Uhr langsamer.

Zuerst hatte es Probleme, eine Verbindung herzustellen, und schließlich wurde beim Klicken auf das Taskleistensymbol nicht einmal das Google Drive-Menü geladen. Ich habe die Uhr aktualisiert, die inzwischen ein paar Tage vergangen ist, und das Problem wurde behoben.

Ich glaube, das hat etwas mit HTTPS-Sicherheitszertifikaten zu tun, da ich beim Öffnen von Google mit Google Chrome auch ein **Your connection is not private**-Problem bekam. (Ich hatte es nicht bemerkt, weil ich normalerweise nicht von einem Server aus surfe). Dies wurde auch durch die Aktualisierung der Uhrzeit behoben.

0
www-0av-Com