web-dev-qa-db-de.com

Hostednetwork kann nicht gestartet werden

Wenn ich versuche, netsh wlan start hostednetwork auszuführen, erhalte ich die folgende Meldung:

C:\Windows\system32>netsh wlan start hostednetwork
The hosted network couldn't be started.
The group or resource is not in the correct state to perform the requested operation.

Ich führe dies mit Administratorrechten aus, daher ist es nicht das berüchtigte

C:\Users\Kevin>netsh wlan start hostednetwork
You must run this command from a command Prompt with administrator privilege.

Wie bekomme ich das gehostete Netzwerk "in den richtigen Zustand"?

103
KevinOrr

Dies geschieht nach dem Deaktivieren über die Systemsteuerung -> Netzwerkadapter -> Rechtsklick auf die virtuelle Verbindung -> Deaktivieren

Um dies zu beheben, gehen Sie zum Geräte-Manager (Windows-key + x + m auf windows 8, Windows-key + x dann m Öffnen Sie unter Windows 10) den Netzwerkadapterbaum, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Microsoft Hosted Network Virtual Adapter, und klicken Sie auf Aktivieren.

Versuchen Sie es jetzt mit dem Befehl netsh wlan start hostednetwork mit Administratorrechten. Es sollte funktionieren.

Hinweis: Wenn Sie den Netzwerkadapter mit dem Namen "Microsoft Hosted Network Virtual Adapter" nicht sehen, klicken Sie auf das Menü -> Ansicht -> Versteckte Geräte anzeigen im Geräte-Manager.

268
masinger

Das alleinige Aktivieren des Netzwerkadapters im Geräte-Manager hilft möglicherweise nicht. Das folgende half mir, das Problem zu lösen.

Ich habe versucht, den WLAN-Adapter zu deaktivieren und zu aktivieren (d. H. Den eigentlichen WLAN-Geräteadapter, nicht die virtuellen Adapter) in Systemsteuerung -> Netzwerk und Internet -> Netzwerkverbindungen. Dasselbe kann auch über den Geräte-Manager erfolgen. Dies setzt die Adaptereinstellungen und für den Wifi-Adapter und die virtuellen Miniport-Adapter sicher zurück.

Stellen Sie jedoch sicher, dass der Modus auf allow gesetzt ist, wie im folgenden Beispiel, bevor Sie den Startbefehl ausführen.

netsh wlan set hostednetwork mode=allow ssid=ssidOfUrChoice key=keyOfUrChoice

und danach den Befehl netsh wlan start hostednetwork ausführen.

Sobald die Verwendung der Miniport-Adapterverbindung beendet ist, empfiehlt es sich, die Verwendung des folgenden Befehls zu beenden.

netsh wlan stop hostednetwork

Ich hoffe es hilft.

35
Uresh Kuruhuri

Dieses Problem ist auf meinem Laptop aufgetreten. Ich habe die Lösung für dieses Problem gefunden.

  1. Testen Sie diesen Befehl in der Eingabeaufforderung "netsh wlan show driver".
  2. Siehe Gehostetes Netzwerk unterstützt.
  3. Wenn nein, 

Dann mach das

  1. Gehen Sie zum Geräte-Manager.
  2. Klicken Sie auf Ansicht und klicken Sie auf "Ausgeblendete Geräte anzeigen".
  3. Gehen Sie zur Geräteliste und erweitern Sie den Knoten "Netzwerkgeräte".
  4. Suchen Sie einen Adapter mit dem Namen "Microsoft Hosted Network Virtual Adapter" und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  5. Wählen Sie Aktivieren
  6. Dadurch wird die durch AdHoc erstellte Verbindung aktiviert. Sie sollte in den Netzwerkverbindungen im Netzwerk- und Freigabecenter angezeigt werden. Wenn die AdHoc-Netzwerkverbindung nicht angezeigt wird, öffnen Sie den erhöhten Befehl Prompt und wenden Sie diesen Befehl "netsh wlan stop hostednetwork" ohne Anführungszeichen an.
  7. Danach sollte die Verbindung erscheinen . Versuchen Sie dann, Ihre Verbindung zu starten. Es sollte gut funktionieren.
23
aLIEz

Zunächst einmal, als ich in cmd ging und "netsh wlan show driver" eingab, hatte ich ein NEIN für gehostete Netzwerkunterstützung. Egal, du kannst es trotzdem tun. Nur nicht in cmd.

Ich denke, dieses Problem tritt auf, weil sie die Art und Weise geändert haben, in der gehostete Netzwerke in windows 10 arbeiten. Verwenden Sie keine Befehlszeile. 

Gehen Sie einfach auf Ihrem PC zu Einstellungen> Netzwerk> Mobile Hotspot und Sie sollten dort alle erforderlichen Einstellungen sehen. Schalten Sie es ein und richten Sie Ihr Netzwerk ein.

Wenn es immer noch nicht funktioniert, gehen Sie zu Systemsteuerung> Netzwerk und Internet> Netzwerk- und Freigabecenter> Adapteroptionen ändern> und klicken Sie dann auf die Eigenschaften des Netzwerkadapters, den Sie freigeben möchten. Wechseln Sie zur Registerkarte Freigabe, und geben Sie diese Internetverbindung frei. Wählen Sie den Namen des Adapters aus, für den Sie die Freigabe verwenden möchten.

17
Ajay

Prüfen Sie zunächst, ob Ihre WLAN-Karte ein gehostetes Netzwerk unterstützt und ob der Kartentreiber nicht aktualisiert wird. Folge diesen Schritten

1) Öffnen Sie cmd mit Administratorrechten
2) Geben Sie auf dem schwarzen Bildschirm Folgendes ein: netsh wlan show driver | findstr Hosted
3) Siehe Gehostetes Netzwerk unterstützt, wenn Nein, dann Treiber aktualisieren

 enter image description here

14
Seven

Symptome
Sie installieren eine Anwendung, die Microsoft Virtual WiFi-Technologie verwendet, auf einem Computer, auf dem Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 ausgeführt wird. Die Anwendung funktioniert jedoch nicht, nachdem der Computer neu gestartet wurde. Darüber hinaus wird eine Fehlermeldung angezeigt, die folgend entspricht:

Das gehostete Netzwerk konnte nicht gestartet werden. Die Gruppe oder Ressource ist nicht im richtigen Status, um die angeforderte Operation auszuführen.

Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil der Virtual Wi-Fi-Filtertreiber den Virtual Wi-Fi-Adapter nicht ordnungsgemäß erstellt, wenn während des Startvorgangs ein PNP-Ressourcenausgleich stattfindet.

Notizen
1.Dieses Problem kann auftreten, wenn während des Startvorgangs eine Neuverteilung der Plug & Play-Ressourcen (PNP) stattfindet. Die Neuverteilung der PNP-Ressourcen wird normalerweise durch eine Änderung der Hardwarekonfiguration ausgelöst.
2.Wenn Sie den Geräte-Manager öffnen, wenn dieses Problem auftritt, stellen Sie fest, dass der Virtual WiFi Adapter nicht erstellt wird.

Wenn Siekeinen NeustartIhres gehosteten Netzwerks nachNeustartdes Betriebssystems durchführen können, versuchen Sie es einfach mit Hotfix . Es hat mein Problem behoben. Oder versuchen Sie es selbst herauszufinden, indem Sie Symptoms und Ursache am Anfang meiner Antwort erwähnt.

5
wangkaibule

Einige Korrekturen, die ich für dieses Problem verwendet habe:

  1. Überprüfen Sie, ob die Verbindung, die Sie freigeben möchten, gemeinsam genutzt werden kann.

    ein. Drücken Sie Win-key + r und ncpa.cpl ausführen

    b. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verbindung, die Sie freigeben möchten, und rufen Sie die Eigenschaften auf

    c. Gehen Sie zur Registerkarte "Freigabe" und überprüfen Sie, ob die Freigabe aktiviert ist

  2. Führen Sie devmgmt.msc über die Ausführungskonsole aus.

    ein. Erweitern Sie die Liste der Netzwerkadapter

    b. Klicken Sie mit der rechten Maustaste -> Eigenschaften auf den Adapter der Verbindung, die Sie freigeben möchten

    c. Gehen Sie zur Registerkarte Energieverwaltung und aktivieren Sie allow this computer to turn off this device to save power. Starten Sie Ihren Laptop neu, wenn Sie Änderungen vorgenommen haben.

  3. Überprüfen Sie, ob der Flugzeugmodus deaktiviert ist. Sie können den Flugzeugmodus aktivieren und dann das Wi-Fi einschalten, das Sie nie erfahren können. Deaktivieren Sie den Flugzeugmodus, wenn dieser aktiviert ist.

  4. Verwenden Sie den Admin-Befehl Eingabeaufforderung, um diesen Befehl auszuführen.

0

Das gehostete Netzwerk startet nicht, wenn andere WLAN-Adapter aktiv sind.

Deaktivieren Sie die anderen, während Sie das gehostete Netzwerk starten.

0
smirkingman

Wenn keine der obigen Antworten für Sie funktioniert hat, können Sie die folgende Lösung ausprobieren, die für mich funktioniert hat.

Go to Services manager(services.msc) and enable the below services and try again.
  1. WLAN AutoConfig
  2. Connection Manager-Dienst für Wi-Fi Direct Services

Hoffe das hat dein Problem gelöst.

0
Siva Manasan

Oft habe ich festgestellt, dass die Lösung für dieses Problem behoben werden kann, indem die WLAN-Hardware deaktiviert und anschließend aktiviert wird. Ich habe ein Skript erstellt, um dies automatisch zu tun, anstatt es manuell auszuführen, indem Sie zum Geräte-Manager gehen. Sie finden es hier

0
Kiran Rajmohan