web-dev-qa-db-de.com

Warum erscheint "MINGW64" in meiner Git-Bash?

Ich musste meinen Laptop formatieren, und so musste ich Git erneut installieren. Es unterscheidet sich jedoch stark von dem, das ich gestern hatte, das Symbol ist nicht mehr das Standardorange-Symbol, es sieht jetzt eher wie Chrome aus.

 git

Die Variable bash ist ziemlich unterschiedlich, einschließlich eines violetten "MINGW64" in jeder Zeile. Warum ist es dort?

Ist das die neue endgültige Version? Oder habe ich etwas anderes heruntergeladen?

Ich habe https://github.com/git-for-windows/git/releases/download/v2.5.1.windows.1/Git-2.5.1-64-bit.exe von https heruntergeladen: //git-scm.com/downloads .

Vielen Dank!

49
FelipeKunzler

Dies ist das neue Symbol, das mit Git für Windows 2.x verwendet wird. Ich denke, die Website benötigt ein Update, aber normalerweise gibt es nicht viele Freiwillige. 

MINGW64 ist der Wert aus der Umgebungsvariablen MSYSTEM. Dies wurde in die Bash-Eingabeaufforderung aufgenommen, indem Sie PS1 in der /etc/bash.bashrc-Datei festlegen. Sie können dies entweder in Ihrem eigenen $HOME/.profile überschreiben oder den verteilten Code bearbeiten, um ihn zu entfernen, wenn Sie möchten.

28
patthoyts

Der einfachste Weg, 'MINGW64' zu entfernen, besteht darin, zwei Zeilen in der Datei zu kommentieren:

\Git\etc\profile.d\git-Prompt.sh
...
# PS1="$PS1"'\[\033[35m\]'       # change to purple
# PS1="$PS1"'$MSYSTEM '          # show MSYSTEM
53
raygreentea

"Git for windows" beinhaltet git plus eine Vielzahl zusätzlicher Software, die Sie möglicherweise bereits auf Ihrem Rechner haben . Das beinhaltet:

Da der Geschmack von PS1 im Allgemeinen persönlich ist, bevorzugen Sie möglicherweise Ihre vorhandene Einstellung.

Wenn Sie Git wollen, aber nicht all die zusätzliche Software wollen, können Sie einen minimalen Build von Nuget erhalten. 

Wenn Sie jedoch eine grafische Benutzeroberfläche verwenden, die möglicherweise einen eingebetteten Git-Code enthält - persönlich verwende ich den in Sourcetree enthaltenen . In meinem Powerhell-Profil:

 Add-PathVariable "${env:UserProfile}\AppData\Local\Atlassian\SourceTree\git_local\bin"

Dies ermöglicht die Verwendung von git ohne zusätzliche Änderungen an Ihrem System oder zusätzliche Kopien anderer Software.

(Add-Pathvariable kommt übrigens aus PSCX )

5
mikemaccana

Ich habe das auch auf meiner Maschine bemerkt. Das orangefarbene Symbol, auf das Sie sich beziehen, ist wahrscheinlich das Ubuntu-Symbol, das Sie normalerweise beim Ausführen der App "Bash unter Ubuntu unter Windows" erhalten würden. Bei der Installation von GIT wird jedoch auch eine Version von bash verwendet. Die App heißt im Startmenü "Git Bash".

Als ich einfach "Bash" in das Suchfeld eingegeben und dann die Eingabetaste gedrückt habe, öffnete Windows die "beste Übereinstimmung", die (in meinem Fall) eine GIT-Installation mit MINGW64 ist. Wenn Sie stattdessen "Ubuntu" eingeben oder sich die Auswahlmöglichkeiten des Startmenüs ansehen, sollten Sie die other - Bash sehen.

Dies ist wichtig zu wissen, dass die beiden Umgebungen voneinander getrennt sind, da Programme aus einer Umgebung möglicherweise nicht in der anderen Umgebung installiert werden. 

1
Celso

In den neuen Git-Versionen ist es etwas anders.

  • kopiere die folgende Zeile in /etc/bash.bashrc: export PS1='\[\e]0;\w\a\]\n\[\e[32m\]\[email protected]\h \[\e[35m\]$MSYSTEM\[\e[0m\] \[\e[33m\]\w\[\e[0m\]\n'"${_ps1_symbol}"' '

  • fügen Sie es zu ~/.bashrc hinzu und nehmen Sie einige benutzerdefinierte Änderungen vor: export PS1='\[\e]0;\w\a\]\n\[\e[32m\]\[email protected]\h \[\e[33m\]\w\[\e[0m\]\n '

    Wenn Ihnen die zusätzliche leere Zeile nicht gefällt, wenn Sie Enter drücken, entfernen Sie einfach den \n oben.

  • quelle der ~/.bashrc-Datei: source ~/.bashrc

  • mein Terminal Beispiel:

     enter image description here

0
NOZUONOHIGH

export PS1="${PS1/\$TITLEPREFIX:}"; export PS1="${PS1/\$MSYSTEM }" >> ~/.bashrc

0
Jan Kyu Peblik