web-dev-qa-db-de.com

zur Überprüfung einreichen

Ich habe WordPress auf meinem linode vps installiert und es lief bis heute problemlos.

Heute wurde mir klar, dass ich keine Administratorrechte habe, um eine Seite in wp-admin zu posten. Die Schaltfläche "Senden" wird nicht angezeigt. Stattdessen wird die Schaltfläche "Zur Überprüfung senden" angezeigt. Es ist sehr seltsam, weil ich mit dem Admin-Konto angemeldet bin und zum Beispiel den Theme-Editor verwenden, Stile bearbeiten usw. Ich habe es gegoogelt und etwas über "Auto-Inkrement auf Primärschlüsseln ist weg" gefunden.

Was denkst du?

2
boranb

Seltsam .. Haben Sie die Datenbank selbst überprüft?

  1. Sind Sie in der Administratorgruppe? Holen Sie sich Ihre Benutzer-ID aus der Tabelle {tableprefix}_users und suchen Sie den entsprechenden Metaschlüssel {tableprefix}_user_level für Ihre Benutzer-ID in der Tabelle {tableprefix}_usermeta. Der Wert sollte auf 10 eingestellt sein.
  2. Haben Sie die Datenbank von einer anderen WordPress-Installation migriert? Wenn es sich wirklich um ein Autoincrement-Problem handelt, können Sie ein DB-Tool (z. B. phpMyAdmin) verwenden, um das Attribut AUTO_INCREMENT festzulegen. Ich habe dies noch nicht getestet. Erstellen Sie daher vorher eine Datenbanksicherung und verwenden Sie ein Testsystem. Öffnen Sie Ihre Datenbank, wählen Sie eine Tabelle aus (z. B. {tableprefix}_posts), klicken Sie auf die Registerkarte Structure und bearbeiten Sie die Spalte ID. Dort können Sie das Attribut AUTO_INCREMENT für diese Spalte aktivieren/deaktivieren. Ein anderer Ansatz besteht darin, die gesamte Datenbank mit dem ausgewählten Add AUTO_INCREMENT value zu exportieren, die Datenbank zu löschen und erneut zu importieren.
1
rofflox

Ich bin mit diesem Problem auf einer unserer Websites festgefahren, nachdem wir das Tumblr-Import-Tool verwendet haben. Das Tool hat den Blog nicht erfolgreich importiert und auch dieses Problem eingeführt.

Ich habe dies behoben, indem ich in meinem Fall den Beitrag für automatische Entwürfe mit einer sehr großen ID von mehr als 2 Milliarden entfernt und das automatische Inkrement auf 2000 zurückgesetzt habe, je nachdem, wie viele Zeilen Sie zuvor in der wp-posts-Tabelle hatten.

Das sollte es tun.

3
rashid

Ich habe dieses Problem gerade auf meiner WordPress-Site erhalten.

Ich habe Staging-Datenbank und Live-Datenbank verglichen und dann eine interessante Sache entdeckt: Der Auto-Inkrement-Index fehlt in der Konfiguration der Tabelle wp_posts. Aus diesem Grund können wir keine Posts, Seiten oder Portfolios veröffentlichen.

Unten finden Sie eine SQL-Abfrage zum Aktualisieren des Werts für die automatische Erhöhung der Beitragstabelle.

ALTER TABLE wp_posts MODIFY ID bigint (20) UNSIGNED NOT NULL AUTO_INCREMENT, AUTO_INCREMENT = 421;

421: kann zu einer anderen Nummer wechseln

0

Ich hatte dieses Problem, nachdem ich Daten in die Tabelle wp_posts eingegeben hatte. Ich hatte den Primärschlüsselwert explizit festgelegt (ID-Feld in wp_posts) und jetzt wurde die automatische Erhöhung so festgelegt, dass sie irgendwo nördlich von einer Milliarde beginnt (Laden der ISBN eines Buches als ID).

Um das Problem zu beheben, habe ich die Daten gekeult und dann eine Änderungstabelle erstellt und das automatische Inkrement entsprechend eingestellt.

0
Daniel