web-dev-qa-db-de.com

XPath, um alle untergeordneten Knoten (Elemente, Kommentare und Text) ohne übergeordnetes Element abzurufen

Ich benötige einen XPath, um alle ChildNodes (einschließlich Textelement, Kommentarelement und Child-Elemente) ohne Parent-Element abzurufen. Irgendeine Hilfe

Beispielbeispiel:

<DOC>
<PRESENTEDIN>
    <X>
        First Text Node #1 
        <y> Y can Have Child Nodes # 
            <child> deep to it </child> 
         </y>
         Second Text Node #2 <z/> 
    </X>
    <EVTS>
        <evt/>
        <evt>
            <mtg_descr> SAE 2006 World Congress &amp; Exhibition </mtg_descr>
            <sess_descr> Advanced Hybrid Vehicle Powertrains (Part 1 of 5) </sess_descr>
            <loc> Detroit,MI,United States </loc>
            <sess_prod_grp_cd> TSESS </sess_prod_grp_cd>
            <sess_evt_name> P13 </sess_evt_name>
            <sess_gen_num> 138352 </sess_gen_num>
            <mtg_start_dt> 04/03/2006 </mtg_start_dt>
            <mtg_end_dt> 04/06/2006 </mtg_end_dt>
            <desig> CONGRESS-2006 </desig>
        </evt>
    </EVTS>
    <EVTTYPE>PAPER</EVTTYPE>
    <SUPERTECH>
        <![CDATA[C8585]]>
    </SUPERTECH>
</PRESENTEDIN>

XPATH VERSUCHT

   1. $doc/PRESENTEDIN/X
   2. $doc/PRESENTEDIN/X/descendant::*
   2. $doc/PRESENTEDIN/X/self::*

ERWARTETE AUSGABE

    First Text Node #1 
    <y> Y can Have Child Nodes # 
        <child> deep to it </child> 
     </y>
     Second Text Node #2 <z/> 

Ich will nicht

<X>
  First Text Node #1 
        <y> Y can Have Child Nodes # 
            <child> deep to it </child> 
         </y>
         Second Text Node #2 <z/> 
</X>
51
kadalamittai

Aus der Dokumentation von XPath ( http://www.w3.org/TR/xpath/#location-paths ):

child::* Wählt alle untergeordneten Elemente des Kontextknotens aus

child::text() wählt alle untergeordneten Textknoten des Kontextknotens aus

child::node() wählt alle untergeordneten Knoten des Kontextknotens aus, unabhängig von ihrem Knotentyp

Ich denke, Ihre Antwort lautet:

$doc/PRESENTEDIN/X/child::node()

Und wenn Sie ein abgeflachtes Array aller verschachtelten Knoten möchten:

$doc/PRESENTEDIN/X/descendant::node()
67
linepogl

Verwenden Sie diesen XPath-Ausdruck :

/*/*/X/node()

Dies wählt jeden Knoten (Element, Textknoten, Kommentar oder Verarbeitungsanweisung) aus, der ein untergeordnetes Element eines X -Elements ist, das ein untergeordnetes Element des obersten Elements des XML-Dokuments ist.

Um zu überprüfen, was ausgewählt ist , gibt diese XSLT-Transformation genau die ausgewählten Knoten aus:

<xsl:stylesheet version="1.0"
 xmlns:xsl="http://www.w3.org/1999/XSL/Transform">
 <xsl:output omit-xml-declaration="yes"/>
 <xsl:template match="/">
  <xsl:copy-of select="/*/*/X/node()"/>
 </xsl:template>
</xsl:stylesheet>

und es ergibt genau das gewünschte, korrekte Ergebnis:

   First Text Node #1            
    <y> Y can Have Child Nodes #                
        <child> deep to it </child>
    </y>            Second Text Node #2 
    <z />

Erklärung :

  1. Wie in der W3 XPath 1. Spezifikation definiert, wählt "child::node() alle untergeordneten Elemente des Kontextknotens aus , unabhängig von ihrem Knotentyp. " Dies bedeutet, dass alle untergeordneten Elemente, Textknoten, Kommentarknoten und Verarbeitungsanweisungsknoten von diesem Knotentest ausgewählt werden.

  2. node() ist eine Abkürzung für child::node() (da child:: die primäre Achse ist und verwendet wird, wenn keine Achse explizit angegeben ist).

23